Zu Besuch bei Piet de Vries: „Ich habe mich immer mehr gefragt, ob ich so weitermachen möchte.“

Meine sehr positiven Erfahrungen mit Relegs möchte ich gerne mit anderen teilen. Denn: Ich bin 81 Jahre alt und leide seit Jahren an RLS, vor allem im letzten Jahr waren die Qualen so groß, dass ich mich immer mehr fragte, ob ich so weitermachen wollte.

Keine Ruhe zum Lesen

Ich lese gerne, aber sobald ich die letzten anderthalb Jahre ein Buch zum Lesen mitgenommen hatte, kam das unangenehme (gelinde gesagt) Gefühl fast sofort und ich konnte das Buch wieder aus der Hand legen, weil das Lesen unmöglich wurde.

Auch in Ruhe schlug sie jeden Tag zu und um das Gefühl loszuwerden glaube ich, bin ich einen Marathon gelaufen, die schlaflosen Nächte in den letzten Monaten nicht mitgezählt.

Vor Jahren habe ich auf Anraten des Arztes mit der Einnahme von Pramipexol begonnen, aber das hat nur teilweise geholfen. Ich mochte das Leben nicht mehr.

lecker

In den letzten zwei Monaten habe ich angefangen, Relegs zu verwenden, teilweise aufgrund der sehr guten Ratschläge von Herrn. Casper van Waveren, ich habe mein normales Leben und kann wieder schlafen. Ich habe schon einige Bücher gelesen und genieße die neue Situation sehr. Wirklich

Piet de Vries

Die Bewertung von relegs.com/ bij Webshop-Qualitätszeichen Kundenrezensionen ist 8.0/10 basierend auf 57 Bewertungen.