Behandlung von RLS: Was sind die Lösungen für Restless Legs?

Restless Legs können einen großen Einfluss auf den Alltag haben. Das unruhige Gefühl hindert RLS-Patienten daran, sich wirklich zu entspannen.

Leider gibt es keine einzige Behandlung, die RLS für jeden Patienten dauerhaft heilt. Viele Menschen suchen seit Jahren nach einer Lösung, um ihre RLS-Beschwerden und -Symptome zu bekämpfen. In diesem Blog haben wir die bekanntesten Behandlungen für Restless Legs zusammengestellt.

Restless Legs behandeln

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Restless-Legs zu behandeln. Auch wenn die Ursache des Unruhegefühls oft nicht vollständig geklärt werden kann, gibt es Möglichkeiten, die Beschwerden zu lindern.

Wir teilen diese Lösungen in zwei Kategorien ein: Lösungen mit Medikamenten und Lösungen ohne Medikamente.

RLS mit Medikamenten behandeln

Ein Arzt kann verschiedene Medikamente verschreiben, um das unruhige Gefühl zu beruhigen. Die Einnahme von Medikamenten kann Nebenwirkungen haben oder andere Folgen haben, wie beispielsweise eine Augmentation, wodurch die Beschwerden noch schlimmer werden als vor der Behandlung.

Es gibt 4 Arten von Medikamenten, die zur Linderung von RLS-Symptomen verwendet werden können:

Dopamin (Agonisten)

Dopamin ist eine im Gehirn natürlich vorkommende Substanz, die unter anderem für die Muskelkontrolle wichtig ist. Diese Medikamente werden für die Parkinson-Krankheit verschrieben. In niedriger Dosierung kann es auch Restless-Legs reduzieren. Die Einnahme von Dopamin hat mehrere Nebenwirkungen. Schwindel und Übelkeit oder eine Zunahme der Symptome (Augmentation) sind häufig.

Benzodiazepine

Diese Medikamente wirken beruhigend und entspannend. Sie werden oft als Beruhigungsmittel und Schlafmittel verschrieben. Tagesschläfrigkeit und Schläfrigkeit ist eine häufige Wirkung von Benzodiazepinen. Auch bei psychischer oder physischer Abhängigkeit und Entzugserscheinungen sollten Sie mit Benzodiazepinen vorsichtig sein.

Antiepileptika

Dies sind Medikamente gegen Epilepsie. Sie reduzieren die Erregbarkeit des Zentralnervensystems und können verschrieben werden, um RLS-Symptomen entgegenzuwirken. Diese Medikamente haben auch Nebenwirkungen wie Schwindel, Benommenheit und Konzentrationsprobleme.

Opiate

Opiate haben eine starke narkotische und schmerzstillende Wirkung. Sie haben eine dämpfende Wirkung auf das Gehirn. Vorsicht ist geboten, da sie die gleiche Wirkung wie Morphin haben. Es besteht also Suchtgefahr. Opiate werden daher nur bei schweren Formen des RLS eingesetzt.

RLS ohne Medikamente behandeln

Es gibt mehrere Möglichkeiten, RLS ohne Medikamente zu behandeln. Auf diese Weise können Sie Ihren Lebensstil, Ihre Gewohnheiten und Muster ändern, um RLS-Symptome zu reduzieren. Eine andere Möglichkeit besteht darin, eine medizinische Anwendung/ein medizinisches Werkzeug wie Relegs zu verwenden. Relegs ist das einzige Medizinprodukt, das in jeder RLS-Situation verwendet werden kann.

Änderungen des Lebensstils und der Gewohnheiten

Sie können mehrere Dinge tun, um die RLS-Symptome zu reduzieren. Zum Beispiel:

  • Versuchen Sie, Ihren Schlafrhythmus und Ihre Schlafmuster zu verbessern. Sorgen Sie für ein gut abgedunkeltes Schlafzimmer, legen Sie Bett- und Aufwachzeiten fest und ruhen Sie sich vor dem Einschlafen aus.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie wenig oder keine alkoholischen oder koffeinhaltigen Getränke trinken. Dies beeinflusst die Schlafqualität und auch die Symptome von RLS.
  • Aufhören zu rauchen.
  • Achten Sie darauf, genügend Vitamine und Mineralstoffe zu sich zu nehmen. Eine nahrhafte Ernährung kann zu einer guten Erholung beitragen.
  • Für ausreichend Bewegung und eine gute Sitzhaltung sorgen.
  • Yoga- und Dehnübungen
  • Massage der Beinmuskulatur

Medizinprodukte/Anwendungen

  • Fußwickel (Kompression)
  • Pneumatische Kompression
  • Vibrationskissen
  • Nahinfrarotspektroskopie (NIRS)
  • Akupunktur

Behandlung von RLS mit Relegs

Die oben genannten Tipps und Behandlungen können dazu beitragen, RLS-Beschwerden zu reduzieren. Bei leichten Beschwerden reicht manchmal eine Änderung des Lebensstils, bei wiederkehrenden Symptomen des RLS erweist sich der Stilbruch jedoch oft als unzureichend. Darüber hinaus kann es sehr schwierig sein, Muster zu durchbrechen oder neue Muster beizubehalten.

Mit der Relegs-Technik können Sie das unruhige Gefühl in Ihren Beinen ohne Nebenwirkungen mit 1 Knopfdruck dämpfen. Ohne Medikamente oder schwierige Lebensstiländerungen: Relegs ist einfach anzuwenden, bietet sofortige Linderung und ist das einzige Medizinprodukt, das in jeder RLS-Situation eingesetzt werden kann.

lesen Hier wie Relegs funktioniert, wie Nutzer Relegs erleben und wie Sie Relegs bestellen können, um diese Methode so schnell wie möglich nutzen zu können.

 

Bildnachweis: Cel Pax (Unsplash)

Die Bewertung von relegs.com/ bij Webshop-Qualitätszeichen Kundenrezensionen ist 8.0/10 basierend auf 57 Bewertungen.